Aufbau automatisches Messstellensystem zur Besuchererfassung im Amt Scharmützelsee

Technische Ausrüstungsplanung

Auftraggeber: Amt Scharmützelsee

Bearbeitungszeitraum: 2023

Zielsetzung:

Zur Steigerung der wirtschaftlichen Wettbewerbsfähigkeit und der Qualität der touristischen Infrastruktur im Amts Scharmützelsee mit den Gemeinden ´Bad Saarow´ und ´Wendisch-Rietz´ wurde ein Messstellensystems mit 21 Zählstellen zur automatischen Erfassung und Auswertung der Besucherströme im motorisierten und nicht motorisierten Verkehr (Kfz-, Rad- und Fußgängerverkehr) aufgebaut und erfolgreich in Betrieb genommen. Die Erfassung der Verkehrsdaten erfolgt unter Einsatz von Induktions- und Infratechnik und die Datenauswertung webbasiert.

Die Grundlage für die Errichtung des Messstellensystems bildet die technische Ausrüstungsplanung von STADT+VERKEHR

Leistungen:

  • Technische Ausrüstungsplanung nach HOAI
  • Messdatenauswertung und Dokumentation
Menü