Verkehrsplanerische Beratung

Im Rahmen der 2. Wettbewerbsrunde für die im Bereich des Böhler-Areals II in Meerbusch geplante Errichtung eines integrierten Wohn- und Gewerbestandortes mit sozialen Einrichtungen berät STADT+VERKEHR das Team ´CKSA Christopph Kohl Stadtplaner Archiktekten´ und ´FUGMANN JANOTTA  Landschaftsarchitekten und Landschaftsplaner´bei der Erarbeitung von Ideen für die zukünftige verkehrliche Mobilitätsentwicklung und Erschließung des Gebietes.

Menü
%d Bloggern gefällt das: